✆ 0151/235 70 321

Baumpflegezentrale Thomas Burdak
Münster 48167, Herrenstraße 20

Baumpflege Baumfällung Münster

Baumpflege, Baum­fällung, Baum­gut­ach­ten

Wir sind qualifizierte Baumpfleger – spezialisiert auf nach­haltige und fach­ge­rech­te Baum­pflege in Seilklettertechnik

Unsere Arbeitsweise richtet sich nach den Ansprüchen des jeweiligen Baumes. Bei Baumpflegearbeiten wenden wir deutsch­land­weit anerkannte Schnitt­techniken an, wie zum Beispiel die Techniken, die in der ZTV-Baumpflege geregelt sind. Durch regelmäßige Weiterbildung können wir jederzeit hochwertige Baum­pflege- und Baum­fäll­arbei­ten ausführen.

Augen-Blick Aus der Sicht eines Kletterers

Videos sind ein fantastisches Medium um Ihnen unsere Arbeitsweise zu verdeutlichen.
Hier haben wir Bäume auf einem Golplatz in Münster gefällt.
Um das Green nicht zu zerstören wurden die Bäume in Seilklettertechnik abgetragen.

Wenn Sie mehr von uns sehen möchten, klicken Sie diesen Link zu unserem Youtube Kanal:

https://www.youtube.com/channel/UCvnPcdlAMjW6gr_w8aUu-zg

Baumpflege in Münster

Baumpflege in Wolbeck

Die Baumpflegezentrale, das Restaurant Sültemeyer, eine Kastanie
und die Westfälischen Nachrichten

Am 19. März 2016 hatten wir die große Ehre, einen der Ortsbild prägendsten Bäume in Münster Wolbeck zu pflegen. Begleitet wurden wir hierbei durch die Westfälischen Nachrichten.

“Für Martin Sültemeyer ist die Rosskastanie an der Kreuzung Münsterstraße und Hofstraße eine Art „Wahrzeichen von Wolbeck“. 24 Meter hoch, etwa 18 Meter im Durchmesser – so schätzt Thomas Burdak seinen Arbeitsplatz an diesem Samstag ein. Burdak ist staatlich anerkannter Fachagrarwirt für Baumpflege und Baumsanierung und Blaumkletterer …”
Hier gehts zum Bericht auf www.wn.de

Frühjahr / Sommer – Die beste Zeit für Baumpflege

Nutzen Sie die vegetative Phase für die Pflege Ihrer Bäume

Nach wie vor ist in den Köpfen vieler Leute das Denken verankert, dass Bäume im Winter geschnitten werden müssen. Das Gegenteil ist allerdings der Fall. Bäume bilden durch Lichtumwandlung verschiedene Stoffe und Hormone für Blatt-, Blüten- und Fruchtaustrieb, die über die Wintermonate im Stamm- und Wurzelbereich gespeichert werden. Diese Stoffe pumpt der Baum im Frühjahr und Sommer wieder zurück in die Baumkrone, um für den Austrieb des Ast- und Blattwerkes zu sorgen. Werden Bäume beispielsweise in den Wintermonaten stark eingekürzt, entsteht im Folgejahr ein Überschuss an Stoffen, die keine potentielle Blattmasse vorfinden – daher kommt es zu einer starken Bildung von Wasserschossen, um Ausgleich zu schaffen. Lässt man allerdings der Baumbiologie seinen Lauf, lässt Baum erstmal austreiben und schneidet dann, kann er schon weniger Photosyntheseleistung im laufenden Jahr betreiben, speichert dadurch weniger ab und treibt somit im Folgejahr weniger stark aus. Gerne beraten wir Sie zu diesem Thema vor Ort.

Baumarbeiten

Baumpflegearbeiten im Raum Münster

Beides in einem
Professionelle Leistungs­erbringung und Sicherheit für Menschen und Sachwerte

An unsere Maschinen stellen wir hohe Ansprüche, aber auch an uns selbst. Durch vorausschauende Arbeitsorganisation bei gleichzeitiger Konzentration auf das Wesentliche können wir jederzeit hochwertige Arbeitsleistungen erbringen. Voraussetzung dafür ist ein sicheres sowie abgesichertes Arbeitsumfeld. Daher sind wir über die HAVA Kassel haftpflichtversichert und ein durch die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau anerkannter Fachbetrieb.

Zu unseren Haupteinsatzgebieten zählen

  • fachgerechte Baumpflege,
  • Baumfällungen, auch Problembaumfällungen, wie zum Beispiel durch Stürme umgeknickte Bäume,
  • Ausfräsen von Wurzelstöcken,
  • Forstdienstleistungen
  • Baumgutachten, Baumkontrollen und Erstellung von Pflegeplänen,
  • Baumpflanzungen,
  • Gartenbauliche Maßnahmen und Grünflächenunterhaltung.

Baumpflege Münster

Ja Wir erklimmen jeden Ast

Dadurch, dass wir mit Hilfe von Seilen in die Baumkrone gelangen, können wir jeden Ast, aber auch wirklich jeden Ast eines Baumes erreichen. Und das sehr baumfreundlich und umfeldschonend.

Durch schweres Gerät wie Kräne oder Fahrzeuge mit Hubarbeitsbühne kann die Erde rund um den Baumstamm in solch einem Maße verdichtet werden, dass der Baum keine Nährstoffe mehr über seine Wurzeln und ganz besonders über seine Feinwurzeln aufnehmen kann. Daher ermöglicht uns die Seilklettertechnik ein sehr umfeldschonendes Arbeiten im und am Baum.

Gerade bei Baumpflege- und Baumfällarbeiten in engen Hinterhöfen, Gärten oder Friedhöfen bewährt sich jedes Mal aufs Neue die Seilklettertechnik, über die jeder Ast – bis hin in den Feinastbereich – erklommen werden kann. Sämtliche Schnittarbeiten und Totholzentnahmen können vom jeweiligen Baumpfleger ohne jedwede belastende Nebenwirkungen für den Baum und für den Bereich rund um den Baum vorgenommen werden. Seilunterstützende Baumpflege ist somit ausgesprochen baum- und umfeldschonend.

Baumfällungen am Steilhang
Das Zerkleinern der Bäume war nur im Wasser möglich


Baumfällungen an Steilhängen
Baumfällungen an Steilhängen
Baumfällungen an Steilhängen

In einem Gebiet im Oberallgäu mit vielen Schluchten und Wasserfällen haben Bäume den Wasserfluß in einem Canyon derart beeinträchtigt, dass sie entfernt werden mussten.
Die Bäume wurde durch das Schmelzwasser nach dem Winter mitgerissen und saßen dann kreuz und quer in den Wasserfällen fest.
Hier war präzises Zerkleinern und Fällen der Stämme in Seilklettertechnik gefragt.
Unter der Schnittschutzkleidung trugen wir dicke Neoprenanzüge, die uns vor Auskühlung schützten.